Dienstag, 23. September 2008

Der türkische Oscar-Anwärter steht fest

Nun hat auch die Türkei ihren Anwärter für den Auslands-Oscar bestimmt. Es ist Nuri Bilge Ceylans "Die drei Affen", der 2008 bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes den Preis für die beste Regie erhielt.

Nach Angaben von NTV wird der Film die Türkei bei der Vorauswahl der fünf besten ausländischen Filme, die um den Oscar konkurrieren, vertreten.

Hier ein kleiner Vorgeschmack:



1 Kommentare:

Burak hat gesagt…

Durch diesen Mann kann das türkische Kino endlich international wahrgenommen werden.
Der Film wird riesig!