Donnerstag, 23. Oktober 2008

Obama für strategische Partnerschaft mit der Türkei

Der demokratische US-Präsidentschaftskandidat Barack Obama hat sich auf seiner Homepage dafür ausgesprochen, die strategische Partnerschaft mit der Türkei wieder herzustellen.

In dem Dokument zu Obamas künftiger Europapolitik, welches auf barackobama.com zu finden ist, heißt es wie Folgt:

„Barack Obama und Joe Biden glauben, dass eine enge Beziehung zu einer stabilen, demokratischen und westwärts-orientierten Republik Türkei ein wichtiges amerikanisches Interesse ist. Die Beziehung wurde in den vergangenen Jahren immer angespannter, insbesondere durch die falsch geführte Irak-Intervention der Bush-Administration, was dazu beigetragen hat, die terroristische Bedrohung der Türkei durch die separatistische PKK wieder mit Leben zu erfüllen. Das Ergebnis ist, dass dieser strategisch wichtige Nato-Aliierte, die fortschrittlichste Demokratie in der muslimischen Welt, sich vom Westen abwendet – in jüngsten Umfragen hatten nur 12 Prozent der Türken eine wohlwollende Meinung über die USA. Barack Obama und Joe Biden werden eine führende Rolle bei diplomatischen Anstrengungen einnehmen, türkische und kurdische Führer zusammen zu bringen und ein umfassendes Abkommen auszuhandeln, welches sich mit der Bedrohung durch die PKK befasst, der Türkei territoriale Integrität garantiert und dringend benötigte türkische Investitionen in und Handel mit dem kurdischen Nordirak erleichtert. Barack Obama und Joe Biden unterstützen die Förderung von Demokratie, Menschenrechten und freier Meinungsäußerung in der Türkei und unterstützen ihre Bemühungen, der Europäischen Union beizutreten.“

3 Kommentare:

Burak hat gesagt…

Dieses Vorhaben kann man nur positiv begrüßen, wenn es natürlich auch zu erfolgsorientierten Ergebnissen kommt.
Interessant wäre es zu wissen, wie Obama an den Konflikt Türkei-Armenien herangehen wird.
Hier ein lesenswerter Artikel

Türke schwarzes Meer hat gesagt…

Die USA müssen dringend mit Ihrem Verbündeten Türkei für Stabilität im Nordirak sorgen!
Indem sie die kurdische Terrororganisation PKK Schritt für Schritt auseinander nehmen.
Nur so ist das Vertrauen der türkischen Bevölkerung zurück zu gewinnen, die in den letzten Jahren schrecklich gelitten haben unter dem Terror.

by sonat

qeniwait hat gesagt…

My cousin recommended this blog and she was totally right keep up the fantastic work!

cheap clomid